Corona Informationen und Schutzkonzept

Corona Situation

Wir sind motiviert und engagiert den FEPA 2021 in den nächsten Frühlingsferien durchzuführen und stecken mitten in den Vorbereitungen. Die aktuelle Coronasituation beschäftigt natürlich auch uns. Selbstverständlich berücksichtigen wir die Bestimmungen des BAG, des Kantons und der Gemeinde. Die aktuellsten Massnahmen und Schutzkonzepte werden vor Ferienpassbeginn kommuniziert.

Dies könnte dann allenfalls zu Anpassungen bei einzelnen Kursen (kleinere Gruppen) oder dem Ferienpass insgesamt führen. Wenn einzelne Kurse coronabedingt abgesagt werden müssen, können wir aus administrativen Gründen keine Kurskostenrückerstattung gewährleisten. Falls aber eine gesamte Ferienpassabsage unumgänglich wird, gibt es eine vollumfängliche Kurskostenrückerstattung.

Mit der Anmeldung verpflichtet man sich, die Massnahmen des Schutzkonzeptes einzuhalten und zu respektieren. Kinder mit Krankheitssymptomen bleiben bitte zu Hause und dürfen an den Kursen nicht teilnehmen. Auch behalten wir uns vor, Kinder die krank zum Kurs erscheinen oder während des Kurses erkranken von den Eltern abholen zu lassen.

Wir bitten um Verständnis, für die doch sehr spezielle Situation für uns alle.